Geburtstagsfeier im Tierpark

Ausgangssituation
Für einen Jubilar, Unternehmer und Wohltäter, organisierte, plante und führte Katrin Wachholz in enger Zusammenarbeit mit der Familie den 60. Geburtstags mit etwa 200 hochkarätigen Gästen durch.
 
Facts
  • 200 geladene Geburtstagsgäste
  • Exklusivnutzung des Tropenaquariums und der Alten Hagenbeck´sche Dressurhalle
  • Abendlicher, geführter Spaziergang durch den geschlossenen Tierpark
  • Life Act, Vertikaltuchartistin, 7-köpfige Band mit bekanntem Sänger, DJ
  • Gala-Dinner
  • Flying Dessert

Das Event

Vor dem mit 1,8 Millionen Litern Meerwasser befülltem „Hai-Atoll“, einem der größten Aquarien Europas, trafen die Gäste zum exklusiven Empfang ein. Untermalt wurde der imposante Auftakt durch eine Saxophonistin.

Der begleitete Gang durch den für Besucher geschlossenen Tierpark führte die Gäste im Anschluss in die Alte Hagenbeck´sche Dressurhalle. Hier wurden die Gäste mit einem Aperitif empfangen und in die aufwändig dekorierte Halle geführt. Nach der Begrüßungsrede folgte ein 4-Gang Menü, während dessen die faszinierende Vertikaltuchartistin die Veranstaltung untermalte. Viele persönliche (nicht durch KW organisierte) Glückwünsche und Geschenke für den Jubilar unterstrichen den sehr privaten Charakter dieser Party.

Zu späterer Stunde beflügelte eine 7-köpfige Life Band sowie der DJ die Gäste zum Tanz. Auch nach dem Mitternachtsimbiss war kein Ende in Sicht.

 

Social Media