Oh du schöne Weihnachtszeit – Firmen-Weihnachtsfeiern 2016

Überraschung! Weihnachten steht vor der Tür!

Nicht nur im Lebensmitteleinzelhandel sondern auch in der Eventbranche arbeiten wir vorausschauend und sind der beim „normalen“ Menschen im Dezember aufkommenden vorweihnachtlichen Freude einen Schritt voraus.

 

Was ist 2016 die wahre Herausforderung bei der Planung der betrieblichen Weihnachtsfeier?

 

„Je früher man seine Feier anfragt, desto größer ist die Auswahl“ gilt mittlerweile bei Firmen-Weihnachtsfeiern nicht mehr so ganz. Unterzeichnen würde ich diese Aussage lediglich, wenn es sich um ein favorisiertes Datum (bspw. jeden Donnerstag und jeden Freitag vor Heiligabend im Dezember) handelt oder wenn eine spezielle Location gebucht werden soll.

 

Die wahre Herausforderung stellt sich mittlerweile allerdings durch die gigantische Auswahl der Möglichkeiten.

 

Von Weihnachtsfeiern bei 30° C und Sand in den Schuhen, Kochkursen, Pralinen-Workshops, einem privaten Weihnachtsmarkt, einer Weihnachtsmarkt-Tour als Rallye, Lebkuchenhaus-Basteln, einer xmas-Boots-Party bis hin zum klassischen Weihnachtsessen. Die Suchmaschinen überschütten uns mit diversen Angeboten. Aber die Fragen, die nicht beantwortet werden lauten: Welche Weihnachtsfeier passt zu unserer Firma? Womit sind alle Kollegen/innen zufrieden? Auch stellt sich bei den „ab Summe x pro Person“ – Preisen die Frage, was die Feier wirklich kostet und welche Zusatzkosten in den Angeboten lauern?

 

Wer fragt erhält Antworten und am Ende ist dies der Leitfaden, um die optimale Weihnachtsfeier für sein Unternehmen ausfindig zu machen.

 

Haben sich die Gäste etwas zu erzählen oder ist jedes Gespräch etwas mühsam, sobald der erste Smalltalk über die Anreise und das Wetter vorbei ist?

 

Sind die Gäste aus unterschiedlichen Bundesländern angereist?

 

Gibt es ggf. noch etwas zu feiern und lässt es sich verbinden?

 

Arbeiten die Kollegen/innen eng miteinander und sehen sich täglich? Gab es einen größeren Personalwechsel und die neuen Mitarbeiter/innen werden das erste Mal bei einer Betriebsfeier anwesend sein?

 

In den kommenden Wochen stelle ich in diesem Blog ein paar Fragen, von denen sich die ganz individuelle und perfekte Firmen-Weihnachtsfeier ableiten lässt.

Blogeintrag teilen

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bea (Freitag, 28 Oktober 2016 14:56)

    Ich würde meine Firmenweihnachtsfeier über Dich gestalten lassen!

Social Media